Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Bundeswehr übt in der Region

Gebirgsjäger üben mit Hubschrauber: Wann es wo laut werden kann

+
Ein Hubschrauber vom Typ NH 90 setzt zur Landung in der Hochstaufen-Kaserne an.

Bad Reichenhall - Am 27. und 28. Juli kann es im Bereich der Reiteralpe und der Hochstaufen-Kaserne laut werden: Das Gebirgsjägerbrigade 23 übt mit Hubschraubern.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Im Rahmen einer Übung der Gebirgsjägerbrigade 23 wird ein Hubschrauber jeweils tagsüber am Montag, 27. Juli, und Dienstag, 28. Juli, eingesetzt. Deshalb wird es im Bereich der Hochstaufen-Kaserne und der Reiteralpe zu Lärmentwicklung kommen. 

Die Gebirgsjägerbrigade 23 bittet die Bevölkerung hierfür um Verständnis.

Pressemitteilung Gebirgsjägerbrigade 23

Kommentare