Soldaten als Nikolaus

Gebirgsjäger besuchen Behandlungszentrum Aschau

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bad Reichenhall - Das jährliche Highlight der Kompanie: Im Nikolausgewand besuchte sie die Kinder des Behandlungszentrum und verteilten Geschenke. Strahlende Kinderaugen sagten alles!

Die Nikolauszeit ist nicht nur für alle Kinder ein Tag der Spannung und Vorfreude auf den heiligen Bischof, auch für die Gebirgsjäger der dritten Kompanie des Gebirgsjägerbataillons 231 ist dies alljährlich ein ganz besonderer Jahreshöhepunkt.

Patenschaft zwischen Behandlungszentrum und der Kompanie

Die Gemeinde Aschau im Chiemgau ist aufgrund einer vor vielen Jahrzehnten ins Leben gerufenen Patenschaft durch ein besonderes Band mit der Kompanie verbunden. Neben der Teilnahme an gemeindlichen Hochfesten liegen deshalb seit jeher die Kinder der Gemeinde den Gebirgsjägern besonders am Herzen. Die Beteiligung an der jährlichen Gestaltung der Sommerferien der Kinder ist dabei nicht der einzige Höhepunkt der engen Patenschaft.

Seit 1960 besuchen die Gebirgsjäger in Gestalt des heiligen Nikolaus mit seinen Helfern die Kinder der Gemeinde. So wurde auch dieses Jahr diese alte und schöne Tradition mit einem Besuch des Behandlungszentrums für Kinder in Aschau fortgeführt. Schon von weitem konnten die Kinder den auf einem Pferd heran reitenden Nikolaus erkennen, der von seinen Helfern der Gebirgsjäger mit einem Fackelzug begleitet wurde.

Nach den Begrüßungsworten des heiligen Mannes im Innenhof des Behandlungszentrums und einer Reihe von selbst vorgetragenen Liedern und Gedichten der Kinder, verteilte der Nikolaus zusammen mit seinen Gebirgsjägern zur Freude aller die mitgebrachten Gaben. Die freudig erhellten Gesichter der Kinder, die sich um die Soldaten und den Nikolaus drängten, waren der Höhepunkt des Abends und werden allen Beteiligten noch lange in Erinnerung belieben. Die Reichenhaller Jager der dritten Kompanie freuen sich schon heute bereits auf nächstes Jahr und sind stolz auf die langjährige, tiefe Verbundenheit ihrer Patengemeinde.

Pressemeldung des Gebirgsjägerbataillons 231

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser