Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Floriansjünger schlagen Alarm

Feuerwehr Bad Reichenhall verzweifelt bei Nachwuchssuche

Bad Reichenhall - In Bad Reichenhall sucht man händeringend Nachwuchs für die Feuerwehr. Dort ist beinahe ein historischer Tiefpunkt erreicht worden.

Die Feuerwehr Bad Reichenhall ist eine der größten Feuerwehren im Landkreis. Sie hat momentan kaum noch Jugendliche. Das berichtet der Radiosender Bayernwelle. Eine Feuerwehr ohne Nachwuchs - das wäre eine Katastrophe für die Stadt, so die Verantwortlichen.

Und das, obwohl sich die Zahlen der Nachwuchs-Feuerwehr sonst sehen lassen können. Im Landkreis Berchtesgadener Land sind 375 Jugendliche bei der Feuerwehr dabei, im Landkreis Traunstein sind es sogar mehr als das Doppelte. Besonders erfreulich ist: Die Frauenquote. Im Berchtesgadener Land sind rund 18 Prozent der jungen Feuerwehrleute Mädchen, in Traunstein sogar 23 Prozent. Das ist deutlich mehr als der bundesweite Schnitt (unter 10 Prozent).

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare