Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Gute Tat

Erlös einer Kindergartenzeitschrift geht an Bürgerstiftung Berchtesgadener Land

Kita Wielenbach:Von links Einrichtungsleitung Daniela Binder Schatzkiste Wielenbach, daneben Kinderpflegerin Natascha Scheuring.
+
Von links Einrichtungsleitung Daniela Binder Schatzkiste Wielenbach, daneben Kinderpflegerin Natascha Scheuring.
  • VonWelf Wacker
    schließen

Alles begann in einer schlaflosen Nacht der pädagogische Fachkraft Monika Kröner aus der Gemeinde
Kita Schatzkiste in Wielenbach, die Pädagogin träumte von einer Kindergartenzeitung die eigens von
Vorschulkinderneigens der Kita gestaltet werden sollte.

Wielenbach - Binnen eines Monats schrieben die jungen Journalisten in Anleitung der Kinderpflegerin Natascha Scheuring, mehrere selbstverfasste Artikel. Die erste Ausgabe der „Superkinderzeitung“ konnte zum Ende des Kindergartenjahres erscheinen, begeisterte Eltern, Bürgermeister Harald Mansi und Geschäftsführer Mario Trott unterstützten die Aktion ebenfalls sofort mit einem Kauf der Wielenbacher Kinderzeitung „Wir haben keinen Moment gezögert uns ein Exemplar zu sichern“, meinte der Gemeindechef.

Orkan Bernd, der mit heftigen Regenschauern über weite Teile Bayerns, schwere Beschädigungen hinterließ, machte die Kinder und Erzieher des Hauses sehr betroffen. Stellvertretende Leitung Sabine Padberg hatte die Idee die Einnahmen der Superkinderzeitung unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ in Bayern zu spenden.

Nach längerem Suchen der Kitaleitung Daniela Binder konnte eine betroffene Einrichtung gefunden werden, mit dem Verkauf ihrer Zeitung wurde eine Summe von 333,33€ eingenommen, der Erlös erhielt die Bürgerstiftung Berchtesgadener Land, zweckgebunden für einen betroffenen Spielplatz oder eine Kindertageseinrichtung und geht nun an eine betroffene Familie mit 3 Kindern aus dem Landkreis.

Pressemeldung Sparkasse Berchtesgadener Land
Text: Text: Natascha J. Scheuring

Kommentare