Eindringlinge in der Wohnung

Unerwünschte Besucher ließen Sticker zurück

Bad Reichenhall - Weil eine 39-Jährige ihr Fenster weit geöffnet gelassen hatte, bekam sie unerbetenen Besuch! Dieser spielte auch an ihrer Heizung herum...  

Einen Schrecken bekam eine 39-jährige Reichenhallerin, als sie am Montagnachmittag von der Arbeit nach Hause in die Frühlingstrasse kam.

Sie musste feststellen, dass in ihrer im ersten Stock gelegenen Wohnung offenbar nicht eingeladene Besucher gewesen sind. Einige Utensilien waren durchwühlt, Einstellungen an der Heizung sind verändert worden und es lagen zwei Fußball-Sticker herum, die von den "Besuchern" zurückgelassen wurden. Geklaut wurde aber offenbar nichts.

Vermutlich "verführte" die Eindringlinge der Umstand des offenen Fensters und einer im Garten gelagerten Leiter zu der Tat. Die Polizei geht davon aus, dass es Kinder oder Jugendliche waren.   

Hinweise zu dem Vorfall, der als Hausfriedensbruch bewertet ist nimmt die Polizei Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651 / 9700 entgegen.

 

Quelle: Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser