Perchtenmaske geklaut: Wer hat sie gesehen?

+
Ein Foto der gestohlenen Perchtenmaske (zur größeren Ansicht bitte hier klicken).
  • schließen

Bad Reichenhall - In einer geschnitzten Perchtenmaske steckt viel Arbeit und Liebe - umso ärgerlicher, wenn sie einem geklaut wird. Ein 18-jähriger Angerer wandte sich deshalb nun an uns:

Stolze 350 Euro kostete die geschnitzte Perchtenmaske aus Holz: Am Freitag, den 5. Dezember, wurde sie einem Mitglied der Hochstaufener Pass in der Bad Reichenhaller Poststraße gestohlen. Der Angerer wandte sich über Facebook an BGLand24.de: "Hab sie gegen 16 Uhr zwischen Pizzaboy und Bürgerbräu hinten vor der Garage gehabt mit ein paar anderen Masken - dann waren wir eine halbe Stunde weg und als ich wieder kam war die Maske weg."

Auch bei der Polizei erstattete der 18-Jährige Anzeige. Wer die Perchtenmaske gesehen hat oder Hinweise geben kann, soll sich bei der Polizeiinspektion in Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/9700 melden.

xe

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser