Denkwürdigen Alpinwettkampf

Bilder  der „Patrouille des Glaciers“ 

1 von 10
Höhenanpassung am Breithorn (4.164 Meter).
2 von 10
Gruppenbild aller Unterstützer und Patrouillen-Teilnehmer der Bundeswehr am Stein der „Patrouille des Glaciers“ in Zermatt.
3 von 10
Aufstieg von La Bamma zur Rosa Blanche.
4 von 10
Am Fuß der Rosa Blanche. 
5 von 10
Eine Armada an Läufern. An der Rosa Blanche treffen verschiedenste Startgruppen zusammen. 
6 von 10
Stabsfeldwebel Jörg Rauschenberger von der ersten Bundeswehr-Mannschaft erreicht die Tragepassage unterhalb der Rosa Blanche.
7 von 10
Querung zum Steilaufstieg auf das „Col de Riedmatten“.
8 von 10
Zieleinlauf der ersten Bundeswehr-Mannschaft in Verbier. 

Zermatt/Bad Reichenhall - Alle zwei Jahre richtet die Schweizer Armee das größte Rennen im Skibergsteigen der Welt, die „Patrouille des Glaciers“ , aus. 

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare