Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

+++ Eilmeldung +++

Großeinsatz am Montagmorgen

Alarmstufe „B4“: Feuer auf Bauernhof bei Babensham ausgebrochen

Alarmstufe „B4“: Feuer auf Bauernhof bei Babensham ausgebrochen

Magazin3 nimmt Fahrt auf

9.000 Euro von der Sparkassen-Bürgerstiftung für die Bad Reichenhaller Kulturszene 

Spendenübergabe Magazin3
+
Sparkassen-Bürgerstiftung und Kultur: Das passt einfach… v. li.: Stiftungsvorstand Alexander Gehrig, Mike Rupin und Stephan Mittermaier vom Sternenzeltverein und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse BGL, Helmut Grundner.

Eine verlässliche Partnerschaft besteht seit mittlerweile über dreißig Jahren zwischen den Ehrenamtlichen des Kunst- und Kulturvereins Sternenzelt e.V. in Bad Reichenhall und den beiden Stiftungen der Sparkasse Berchtesgadener Land. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bad Reichenhall - Vom ersten Sternenzelt 1990 an bis heute, unterstützen Sparkasse und S-Bürgerstiftung den Verein, der schon fast alles, was in der internationalen Pop-, Rock- und Kabarett-Szene Rang und Namen hat, in die Kurstadt verpflichten konnte. Mittlerweile im modernen Magazin3-Veranstaltungszentrum angekommen ist es für die Macher des Vereins nach den Pandemiejahren immer noch sehr schwierig, die Veranstaltungsräume ganz zu füllen. Umso wichtiger ist es für die überwiegend ehrenamtlich tätigen und überaus engagierten Vorstände und Helfer, zuverlässige Spender und Sponsoren an Ihrer Seite zu haben.

Auch dieses Jahr unterstützen Sparkasse und S-Bürgerstiftung den Weiterbetrieb des Magazin3 mit einer Summe von 9.000 €. Damit ist gewährleistet, dass der Verein auch heuer wieder hochkarätige Gäste auf die Reichenhaller Bühne holen kann, die für eine entsprechende und erforderliche Zuschauerresonanz sorgen.

Der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse, Helmut Grundner und der Stiftungsvorstandschef Alexander Gehrig übergaben die Spende an den Sternenzelt-Vereinsvorstand, vertreten durch Mike Rupin und Stephan Mittermaier. Alle vier eint die Hoffnung, dass der Kulturbetrieb wieder in normale Bahnen kommt. Die Sparkasse und ihre Stiftung werden den Verein auch weiterhin unterstützen, wo und wie es gerade geht, versprach Helmut Grundner.

Pressemeldung der Sparkasse Berchtesgadener Land

Kommentare