Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Das sind die Planungen für 2017

Dachsanierung am Reichenhaller Kurgastzentrum

+
Sanierungsarbeiten am Dach

Bad Reichenhall - Ab dieser Woche bis Ende November wird das Hauptdach des Kurgastzentrums saniert. Der zweite Bauabschnitt beginnt dann nächstes Jahr im Frühling.

Sanierungsarbeiten am Dach
Sanierungsarbeiten am Dach

In dieser Woche beginnt die Sanierung des Hauptdachs des Kurgastzentrums in der Wittelsbacherstraße mit der Anbringung der Schutzgerüste. Der erste Bauabschnitt betrifft den Bereich ab Spielbankaußentreppe nach links bis zum Haupteingang des Kurgastzentrums und wird bis Ende November dauern.

Des Weiteren wird am Ende der Kurachse ein Treppenturm als Zugang zum Dach und ein Schutztunnel für den Fußgängerverkehr errichtet. Weitere Gerüste werden auf dem Flachdach aufgestellt. Der zweite Bauabschnitt beginnt im Frühjahr 2017. Der Theater- und Spielbankbetrieb ist durch die Dach-Sanierung nicht beeinträchtigt.

Pressemitteilung Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall

Kommentare