In Bad Reichenhall fällt eine Attraktion Corona zum Opfer

„Das geht halt gar nicht!“- Absage von jährlicher Tradition

Normalerweise findet in Bad Reichenhall das jährliche Osterbrunnen-Spektakel statt. Dieses Jahr kommt es aber anders.

Die Mitteilung des Reichenhaller Unternehmerforum im Wortlaut:


Bad Reichenhall - Durch die Corona-Pandemie fällt der 10. Osterbrunnen am Florianiplatz aus. Das Team Osterbrunnen begründet diese Maßnahme mit der Tatsache, dass die vorgegebenen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen nicht eingehalten werden können. So dürfen z.B. in der Kunstwerkstatt beim Eier anmalen nur zwei Personen gleichzeitig arbeiten. „Das geht halt gar nicht“, meinen die Verantwortlichen.

Pressemitteilung Reichenhaller Unternehmerforum

Rubriklistenbild: © osgt

Kommentare