Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Renovierungsarbeiten in den Liegenschaften der Kur-GmbH turnusmäßige

Konzertrotunde und Wandelhalle in Bad Reichenhall geschlossen

In der Zeit vom Jahresurlaub der Bad Reichenhaller Philharmoniker (1. November – 25. November) finden in den Liegenschaften der Kur-GmbH turnusmäßige Renovierungen statt.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Bad Reichenhall - Dabei werden die Dächer der Konzertrotunde sowie der Wandelhalle wärmegedämmt und die Böden restauriert. Beide Gebäude sind dann vorerst nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Staatsbad Shop & Tickets ist in diesem Zeitraum ebenfalls geschlossen. Die Sanitäranlagen beim Raum Thumsee sind weiterhin nutzbar. Parallel wird das Gradierhaus ab Montag, dem 1. November nach der Sommersaison wieder abgestellt und winterfest gemacht.

Pressemitteilung Bayerisches Staatsbad Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © Pixabay (Symbolbild)

Kommentare