Was wird denn da gedreht?

Und Action! Was passiert an der JVA Bad Reichenhall?

Dreharbeiten an JVA Bad Reichenhall für Lena Lorenz
+
Ein aufmerksamer Leser hat in Bad Reichenhall an der JVA Dreharbeiten beobachtet. BGLand24.de hat nachgefragt.

Bad Reichenhall - Ein aufmerksamer Leser hat vergangene Woche beobachtet, wie ein Filmteam vor der JVA gedreht hat. Den Securities vor Ort war nicht zu entlocken, für welche Produktion dort Aufnahmen entstehen. BGLand24.de hat nachgefragt.

Ein Kameramann, der auf einem Wagen sitzt, der auf Schienen fährt. Ein weiterer, der die Situation aus einer anderen Perspektive filmt. Einige Menschen mit Mundschutz, die Anweisungen geben. Insgesamt haben sich vor der JVA Bad Reichenhall mehr als ein dutzend Leute versammelt, die offensichtlich Filmaufnahmen machen.


Was wird an der JVA Bad Reichenhall gedreht?

„Wofür?“ hat sich ein Leser gefragt und BGLand24.de informiert. Wir haben die Frage an Maren Hauke weitergegeben. Sie ist bei der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH für Filmaufnahmen zuständig. Immerhin ist der Landkreis seit 2014 Drehort der ZDF-Hebammen-Serie „Lena Lorenz“ und seit 2018 für die ARD-Krimi-Reihe „Watzmann ermittelt“. Außerdem werden einige Motive vor allem in den Berchtesgadener Alpen auch gerne für Filmproduktionen genutzt. Zuletzt drehte Til Schweiger am Hintersee.


Doch was ist vergangene Woche in Bad Reichenhall aufgenommen worden? Haben es die Kommissare Benedikt Beißl (gespielt von Andreas Giebel) und Jerry Paulsen (Peter Marton) diesmal mit einem besonders schweren Kaliber zu tun und drehen deshalb vor der JVA? Könnte man meinen, aber... „Dort wurde eine Folge von Lena Lorenz gedreht“, verrät Maren Hauke.

Mehr ist ihr aber nicht zu entlocken. Weder, wie lange die Dreharbeiten dort andauern, noch, was sonst noch in der neuen Staffel „Lena Lorenz“ passiert. Hauke betont lediglich, dass nur im Außenbereich der JVA gedreht wurde. Ob die Hebamme selbst, seit 2019 wird sie von Judith Hoersch gespielt, bei den Dreharbeiten vor Ort war, werden wir wohl erst erfahren, wenn diese abgeschlossen sind und die neuen Folgen ausgestrahlt werden.

Leserreporter:

Die ersten Hinweise zu diesem Artikel haben uns unsere Leser geschickt! Werde auch Du Leserreporter und informiere uns über Geschehnisse in Deiner Region. Nutze hierfür die Leserreporter-Funktion unserer App (Google Play App Store) oder schick uns über Facebook eine persönliche Nachricht.

Hilf mit, Dein News-Portal noch aktueller und abwechslungsreicher zu gestalten – besten Dank!

cz

Kommentare