Pressemitteilung Sparkasse Berchtesgadener Land

E-Bike-Ladestation bei der Sparkassen-Hauptstelle in Reichenhall

Der Klimaschutzmanager des Landkreises und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Berchtesgadener Land
+
Freuten sich über die gute Einrichtung: Der Klimaschutzmanager des Landkreises Manuel Münch und der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Berchtesgadener Land Helmut Grundner (rechts).

Bad Reichenhall - Gute Nachrichten für alle E-Bike-Fahrer: Vor einigen Wochen wurde auf dem Kundenparkplatz/überdachten Fahrrad-Abstellparkplatz der Sparkassen-Hauptstelle in Bad Reichenhall eine E-Bike-Ladestation installiert.

Ab sofort können die Radler ihren Akku auf Kosten der Sparkasse aufladen. Dafür stehen drei abschließbare Ladefächer zur Verfügung, in denen ihr Akku während ihrer Abwesenheit sicher und schnell wieder mit Strom versorgt wird. „Mit diesem neuen und kostenlosen Service setzt die Sparkasse Berchtesgadener Land ein Zeichen für den bewusst nachhaltigen Umgang mit Ressourcen“, betonte der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Berchtesgadener Land, Helmut Grundner.


Manuel Münch, Klimaschutzmanager des Landkreises, freute sich über diese tolle Investition und wünschte der Sparkasse zugunsten der Umwelt, dass viele Radfahrer von diesem tollen Angebot Gebrauch machen.

Pressemitteilung Sparkasse Berchtesgadener Land

Kommentare