Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Ab 3. Mai bis Ende September

Ab Mai Stadtführungen wieder Mittwoch abends

Ab Mai Stadtführungen wieder Mittwoch abends.
+
Ab Mai Stadtführungen wieder Mittwoch abends.

Die Interessengemeinschaft (IG) Bad Reichenhaller Stadtführer*innen e.V. weist auf ihren turnusgemäßen Wechsel der Mittwochsführung hin. Ab 3. Mai bis Ende September finden die Termine wieder abends um 19.30 Uhr statt. Sowohl Gäste als auch Einheimische müssen sich nur am Treffpunkt Rathausplatz einfinden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Bad Reichenhall - Veranstaltungsbeauftragter Jürgen Merks von den Stadtführern: „Etwa eineinhalb Stunden sollten sich Gäste und Einheimische Zeit nehmen, um in die spannende Stadtgeschichte Bad Reichenhalls einzutauchen. Die Wegstrecke von Alter Saline bis Königlicher Kurgarten beträgt rund einen Kilometer.“ Kostenpunkt: 9 Euro pro Person, Kinder bis 12 Jahre sind frei. Selbstverständlich bleiben die gewohnten Samstagsführungen um 10 Uhr ab Kurgastzentrum weiterhin bestehen – zu buchen über die dort ansässige Tourist-Info. Unberührt davon besteht jederzeit die Möglichkeit Stadtführer*innen individuell nach eigenen Wünschen zu buchen.

Die Tourist-Info vermittelt hier gerne. „Bad Reichenhall nimmt in Bayerns Geschichte eine bedeutende Stellung ein. So garantieren Bad Reichenhalls Stadtführer*innen eine entsprechend kurzweilige Unterhaltung um den Dreh- und Angelpunkt Salz,“ macht Vorstandsvorsitzende Andrea Schenkermeier Lust auf das Mittwochsangebot. Eventuell zu beachten sind Hygienemaßnahmen. Auskünfte erteilt die Tourismus-Info.

Pressemitteilung Bad Reichenhaller Stadtführer e.V. 

Kommentare