"Predigtstuhl": Neuer Ortsteil für Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
  • schließen

Bad Reichenhall - Zu Karlstein, Nonn oder Marzoll gesellt sich nun ganz stolz ein offizieller neuer Ortsteil: "Auf dem Predigtstuhl" - die Gründe dafür sind aber weniger glamourös.

Seit dem neuen Jahr hat die Stadt Bad Reichenhall ganz offiziell einen neuen, zehnten Ortsteil: "Auf dem Predigtstuhl" nennt er sich und befindet sich, klar, rund um die Bergstation und das Hotel. Mit der Bekanntmachung im Staatsanzeiger steht dies nun schwarz auf weiß fest.

Zwischen Klärgrube und Kanalanschluss liegt ein ganzer Ortsteil

Eine Hommage an die anstehende Hotel-Sanierung und die altehrwürdige Predigtstuhlbahn? Mitnichten. Es geht um Abwasser! Denn um die Abwasserentsorgung von der bestehenden Klärgrube auf einen Kanal umzustellen waren bürokratische Hürden zu überwinden: Der Anschluss an das Kanalnetz wird nur dann gefördert, wenn er innerhalb eines Ortsteils verläuft. Und der war auf den 1613 Metern Seehöhe bisher schlicht noch nicht vorhanden.

Nun ist der Schritt vollzogen und die Hotelsanierung kann eingeleitet werden. Schließlich geht es um Millionen, die die Investoren Posch und Aicher für den Gipfel über Bad Reichenhall einplanen. Die Adresse wird sich aber nicht ändern: Die Postanschrift lautet wie bei der Talstation "Südtiroler Platz 1".

xe/redbgl

Zurück zur Übersicht: Bad Reichenhall

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser