Kleines Deutsches Eck ab Mittwoch wieder frei

+
Die Sperre auf der B21 ist bereits aufgehoben. Ab Mittwochfrüh 6 Uhr kann der Verkehr wieder fließen.

Bad Reichenhall - Ab Mittwoch fließt der Verkehr zwischen Bad Reichenhall und Schneitzlreuth auf der B21 wieder.

Die Bundesstraße ist ab circa 6 Uhr nach über vier Wochen Vollsperrung wieder befahrbar.

Seit 18. Mai war die Bundesstraße über das Kleine Deutsche Eck zwischen Bad Reichenhall und Schneizlreuth voll gesperrt. Wegen umfangreicher Bauarbeiten musste der gesamte Verkehr über die Staatsstraße am Thumsee durch Bad Reichenhall umgeleitet werden.

Mehr zu den Bauarbeiten:

Straßen bis zum Radmarathon wieder frei

Baustelle bei Bayerisch Gmain bereitet Probleme

Hier geht’s nicht weiter – Straßensperren im BGL

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser