Autofreies Rossfeld statt Radmarathon

+
Die Unterstützung von Herbert Lackner braucht Landrat Georg Grabner mit einem Elektrofahrrad nicht.

Bad Reichenhall - Stundenlang haben die Verantwortlichen offenbar darüber diskutiert, was mit dem Berchtesgadener Land Radmarathon passiert. Am Ende stand die Richtung fest.

"Schweren Herzens werden wir die alte Stufe verlassen", sagte der Geschäftsführer der Berchtesgadener Land Tourismus GmbH, Stephan Köhl, am Dienstag im BGLand24-Interview. Man habe was neues machen wollen und dafür habe der Berchtesgadener Land Radmarathon einfach nicht die Möglichkeiten geboten. "Außerdem steht die Sicherheit über allem", gab der Organisator Herbert Ottenschläger zu bedenken. In den letzten Jahren seien die Auflagen für den Sport auf öffentlichen Strassen immer mehr geworden.

Da lag die Lösung auf der Hand: ein neues Radwege-Konzept im Berchtesgadener Land und das in der ersten Movelo-Region Deutschlands, da konnte nur das erste Berchtesgadender Land Elektrofahrrad Festival dabei herauskommen. Die Movelos sind Elektro-Fahrräder bei denen Elektromotor seine Leistung zur Tretkraft hinzugibt. "Gesund und sportlich zugleich", betont Ottenschläger. "Es passt also perfekt in unsere Region."

Bei dem Festival von 3. bis 5. Juni soll ein ausgewogenes Programm für alle Generationen geboten werden. Los geht's am Freitag mit einem internationalen Kongreß zum Thema "Elektrofahrräder und ihre Chancen im Tourismus". Am Samstag können dann alle Interessierte rund um den Bad Reichenhaller Kurpark elektrischbetriebene Fahrzeuge untersuchen und testen bevor es dann auf eine Sternfahrt über die Radwege in alle Gemeinden des Berchtesgadener Landes geht. "Dann kann die Oma mit ihrem sportlichen Enkel mithalten", freut sich Oberbürgermeister Herbert Lackner. Der Enkel kann nämlich auch ohne Motor fahren, wenn ihm danach ist.

Am Sonntag darf dann jeder, ob zu Fuß, mit dem Segway, dem Fahrrad, dem E-Bike, dem Roller, oder oder oder aufs Rossfeld. Die Südseite der höchsten Passstraße Deutschlands wird für motorisierte Fahrzeuge gesperrt. Das erste Berchtesgadener Land Elektrofahrrad-Festival sei eines der Top-Beispiele wie man Sport mit Genuss verbinden kann, erklärte Ottenschläger die Idee. Außerdem gebe es fünf Millionen Rennradfahrer in Deutschland, da sei die Zielgruppe ausbaubar.

Christine Zigon

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser