19-Jähriger prallt mit Auto gegen Baum

+
Die völlig zerstörte Beifahrerseite.

Schneizlreuth - Unfall auf der Thumseestraße: Ein 20-Jähriger aus dem Landkreis Traunstein ist am Donnerstagnachmittag mit seinem Auto mit voller Wucht gegen einen Baum geprallt.

Der 19-Jährige Ruhpoldinger verlor gegen 16 Uhr die Kontrolle über seinen Mercedes und prallte mit voller Wucht gegen einen Baum am rechten Straßenrand.

Die Beifahrerseite wurde vollkommen eingedrückt und zerstört.

Gegen Baum geschleudert

Wie durch ein Wunder verletzte sich der Fahrer nur leicht an der Hand.

Zurück zur Übersicht: Region Bad Reichenhall

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser