Zwei Verletzte bei Vorfahrsmissachtung

Stein an der Traun - Ein 19-Jähriger hat beim Abbiegen einen anderen Fahrer übersehen und ist mit ihm zusammengestoßen. Dabei entstand ein Schaden von 14.000 Euro.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 10 Uhr, als ein 19-jähriger Pettinger mit seinem Opel Corsa in Stein an der Traun links in die Fabrikstraße einbiegen wollte. Der junge Fahrer übersah dabei einen 26-jährigen Tachertinger, der mit seinem VW Golf auf der B304 in Fahrtrichtung Traunstein vorfahrtberechtigt unterwegs war. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. An den Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden von etwa 14 000 Euro.

Pressemeldung Polizei Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser