Mit zwei Promille durch Traunstein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Gravierende Folgen hatte eine nächtliche Autofahrt einer 35-jährigen Frau. Die Ruhpoldingerin wurde mit fast 2 Promille Alkohol von der Polizei gestoppt.

Am Samstag, 03.09.2011, um 03:00 Uhr, wurde bei einer Standkontrolle im Stadtbereich Traunstein durch Beamte der Polizeiinspektion Traunstein eine Pkw-Fahrerin kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde Alkoholgeruch wahrgenommen.

Der durchgeführte Atemalkoholtest ber der 35-jährigen Pkw-Lenkerin ergab einen Wert von knapp 2 Promille. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde sichergestellt. Die Ruhpoldingerin muss nun mit einem längeren Führerscheinentzug und mindestens mit einer Geldstrafe rechnen.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser