Zwei Autofahrer in Anger angezeigt

Gegenseitige Nötigung gipfelt in Rauferei

Anger - Zwei Autofahrer nötigten sich am Freitag gegenseitig dermaßen, dass die Begegnung in einer Rauferei gipfelte

Die Pressemitteilung im Wortlaut


Am Freitagnachmittag gerieten zwei Autofahrer in einen Streit, da sie sich auf der Staatsstraße von Piding nach Aufham gegenseitig nötigten. In Aufham fuhren dann beide Fahrzeugführer auf ein Grundstück ein. Schließlich kam es dort dann zu Handgreiflichkeiten. Nach einer kurzen Rangelei landeten dann beide in einer angrenzenden Gartenhecke.

Die Männer wurden nur leicht verletzt. Einer der Beteiligten rief im Anschluss an die Rauferei bei der Polizei an. Es wurden Ermittlungen wegen Nötigung im Straßenverkehr und Körperverletzung eingeleitet. Zeugen, die evtl. Angaben zu der vorausgegangen Nötigung im Straßenverkehr machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Bad Reichenhall, Tel.: 9700, zu melden.  

Pressemitteilung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © Friso Gentsch

Kommentare