Zeugen gesucht

Diebstahl aus unversperrtem Auto

Freilassing - Die eigene Dusseligkeit wurde bestraft: Kaum hatte ein Freilassinger mal vergessen, sein Auto abzusperren, war auch schon sein nagelneues Mobiltelefon weg!

Ein 27-jähriger Freilassinger stellte sein Firmenauto, am Montag gegen 10 Uhr, an der Baustelle beim Freilassinger Tierheim ab. Seinen Geldbeutel und sein nagelneues Mobiltelefon ließ der Mann im Auto, in einem Rucksack, zurück. Unglücklicherweise versperrte er das Fahrzeug nicht.

Als er um die Mittagszeit in seinen Rucksack blickte, musste er feststellen, dass sein Geldbeutel und sein Handy entwendet worden waren. Der Gesamtwert der entwendeten Sachen liegt bei über 700 Euro.

Die Polizeiinspektion Freilassing sucht nun Zeugen, die an der Baustelle zum Tierheim verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben. Hinweise werden unter der Telefonnummer 08654 / 46180 entgegengenommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser