Zerstörung und Chaos bei einer Weiheranlage

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Siegsdorf - Im Laufe der letzten Woche zerstörten Unbekannte ein Grundstück in Sankt Johann. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bisher unbekannte Täter machten sich in der Zeit von 20. bis 24. März an einem Grundstück in Sankt Johann zu schaffen. Auf der Weiheranlage wurden etwa 400 Dachschindel aus Stein zerstört, die dort auf Paletten gelagert waren. Weiterhin wurden in zwei der drei Fischweiher feste Gegenständen wie Schindelbruch, Holzpfähle und Stacheldraht eingebracht. Die Schutzumzäunung wurde teilweise niedergetreten.

Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2500 EUR.

Hinweise zu Tatbeteiligungen oder Tatzeit bitte an die Polizeiinspektion Traunstein, Tel.: 0862-9873-110

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser