Wintereinbruch verursacht Verkehrsunfall

Schönau - Am Mittwochabend kam es in Schönau am Königssee auf der Untersteinerstraße bedingt durch Schneeglätte und nicht angepasste Geschwindigkeit zu einem Verkehrsunfall.

Ein 24-jähriger Berchtesgadener kam mit seinem Neuwagen mit Sommerreifen in einer Rechtskurve auf der schneeglatten Schwöbbrücke auf die Gegenfahrbahn und rutschte frontal in einen entgegenkommenden Geländewagen eines 45-jährigen Einheimischen. Bei dem Unfall wurde der Unfallverursacher leicht an der Hand verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 14.000 Euro.

Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden.

Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser