In Weildorf

Bierzeltbesuch endet sturzbetrunken in Polizeikontrolle

Teisendorf - Am Samstagmorgen gegen 1.30 Uhr kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Freilassing einen 25-jährigen Mann in Weildorf, welcher mit seinem Audi A3 auf dem Nachhauseweg vom Festzelt war. 

Bei der Kontrolle nahmen die Polizisten deutlichen Alkoholgeruch beim Fahrer wahr. Ein Alkoholvortest bestätigte den Verdacht. Der 25-jährige Reichenhaller pustete einen Wert deutlich jenseits der 1,1 Promille Grenze. Er musste seinen Wagen stehen lassen und im Krankenhaus Freilassing eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. 

Außerdem wurdeder Führerschein des Reichenhallers sichergestellt und er wurde wegen Trunkenheit im Straßenverkehr angezeigt.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser