Sturmböen zerstören Fahrradabstellplatz

+
Sturmböe deckt Fahrradhalle der Waldhausener Schule ab

Waldhausen/Schnaitsee - Heftige Sturmböen haben am Sonntag in Waldhausen Schaden angerichtet. An einer Schule wurde der Fahrradabstellplatz völlig zerstört.

Am 27. Mai, gegen Mitternacht, wurde durch eine Sturmböe ein etwa 30 m langes Blechdach des Fahrradabstellplatzes der Waldhausener Schule abgehoben und auf die Schulstraße geblasen.

Das Dach wurde dabei komplett zerstört. Der Schaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand, auch weiterer Sachschaden entstand dadurch nicht. Durch die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Waldhausen konnte das Dach in eine angrenzende Wiese gezogen werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Trostberg

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser