Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

22-jähriger Waginger unter Drogeneinfluss am Steuer

Waging - Am 22. Januar führte die Polizeiinspektion Laufen abends eine stationäre Verkehrskontrolle in Waging im Bereich der Salzburger Straße durch.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 22. Januar führte die Polizeiinspektion Laufen abends eine stationäre Verkehrskontrolle in Waging im Bereich der Salzburger Straße durch.


Gegen 21.30 Uhr wurde ein 22-jähriger Fahrer aus Waging angehalten.Da die Beamten beim Herantreten an das Fahrzeug bereits Geruch von Marihuana wahrnahmen, wurde das Fahrzeug durchsucht, wobei eine geringe Menge Rauschgift sichergestellt werden konnte.

Da des Weiteren der Verdacht einer Verkehrsordnungswidrigkeit des Fahrens unter Drogeneinfluss bestand, wurde außerdem eine Blutentnahme im Klinikum Traunstein durchgeführt.


Auf den 22-jährigen kommt nun eine Anzeige wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln nach dem Betäubungsmittelgesetz und eine Anzeige wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss zu.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare