Polizei ermittelt in Waging

Serie an Sachbeschädigungen hält weiter an

Waging - Wieder wurden Glasscheiben, Tischtennisplatten und sogar Autos beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. Haben Sie etwas gesehen?

Die Serie an Sachbeschädigungen im Bereich des Sportplatzgeländes und der Mittelschule reißt nicht ab. So wurden in der letzten Woche die Glasscheiben der Oberlichter / Dachfenster beim Durchgang zur Turnhalle bei der Mittelschule mutwillig beschädigt. Am Osterwochenende wurde das Netz der Tischtennisplatte im Innenhof der Schule herausgetreten und zwei Mülleimer mit schwarzer Farbe besprüht.

In den vergangenen Wochen wurden auch immer wieder Autos beschädigt.

Zur Aufklärung der Serie bittet jetzt die Polizei Laufen um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer hat in letzter Zeit Personen gesehen und erkannt, die sich auf dem Vordach der Turnhalle / Mittelschule bzw. am Osterwochenende unter der Pergola im Innenhof der Schule aufgehalten haben. Wer kann sonstige Angaben zur Aufklärung der Sachbeschädigungen machen. Hinweise bitte an die Polizei Laufen unter 08682/8988-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser