Im Schlaf bestohlen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waging am See - Wie dreist! Während die Urlauber schliefen, stieg ein Unbekannter in die Wohnwägen ein und klaute den Schlafenden ihre Wertgegenstände

In der Nacht von Mittwoch, 1. August, auf Donnerstag, 2. August, wurden in Waging am Campingplatz „Strandcamping“ aus einem Wohnmobil und einen Wohnwagen zwei Handys, ein Laptop und Bargeld entwendet.

Der unbekannte Täter begab sich in die Fahrzeuge während die Urlaubsgäste geschlafen haben. Aus zwei Geldbörsen wurde Bargeld in nicht geringer Menge entwendet. Bei dem gestohlenen Laptop handelt es sich um ein Acer ASPI Modell ZG 5, Farbe blau, im Wert von 359 Euro. Außerdem wurde ein IPhone 4 32 GB und ein Samsung Star II, Farbe schwarz, entwendet.

Die Polizeiinspektion Laufen nimmt Hinweise, die zur Ermittlung des Täters und zum Verbleib des Diebesgutes führen, unter der Telefonnummer 08682/89880 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser