28-Jährige fährt auf stehendes Fahrzeug auf

Waging am See - Am Freitagnachmittag kam es auf der Salzburger Straße zu einem Unfall, bei dem eine 28-Jährige mit ihrem Fahrzeug auf einen BMW auffuhr.

Am 5. Juni, gegen 15.00 Uhr, befuhr ein 34-jähriger Münchner mit seinem BMW die Salzburger Straße ortsauswärts und wollte nach rechts in die Staatstraße 2105 einbiegen. Als der Münchner verkehrsbedingt an der Einmündung warten musste, fuhr eine 28-jährige Frau aus Traunstein mit ihrem Pkw auf das stehende Fahrzeug auf.

Die Traunsteinerin wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Traunstein gebracht. Der Fahrer des BMWs, sowie dessen Frau und Kinder, die sich ebenfalls im Fahrzeug befanden, blieben unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein geschätzter Sachschaden in Höhe von jeweils 3000 €.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser