Im Schlaf ausgeraubt

Waging - Ein bisher unbekannter Täter stieg in ein Hotel in Waging ein und raubte einen Gast aus, während dieser arglos schlief.

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 25. auf 26. September, wurde aus dem Hotelzimmer eines Hotels am Angerpoint ein Laptop entwendet. Der oder die Täter nutzten den Umstand einer unversperrten Terrassentüre und betraten so das Hotelzimmer des 44-jährigen Kirchseeoners während dieser schlief. Die Diebesbeute hat einen Wert von circa 300 Euro. Die Polizei Laufen nimmt Hinweise auf den Täter unter der Telefonnummer 08682 / 89880 entgegen.

Pressemitteilung der Polizeidienststelle Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser