Ein Verletzter in Waging

Mann (52) stürzt bei Bauarbeiten von Gerüst - er muss in Klinik

Missbrauch von Notrufen
+

Waging am See - Bei Bauarbeiten stürzte ein 52-Jähriger von einem Gerüst und wurde dabei verletzt.

Pressemeldung im Wortlaut


In Zusammenhang mit Bauarbeiten an einem Anwesen Waging stürzte ein 52-jähriger Obinger am Mittwoch gegen 14.20 Uhr aus einer Höhe von etwa 2,20 Meter vom Gerüst. Der Zimmerer wurde dabei mittelschwer verletzt und musste zur weiteren Behandlung durch das BRK ins Krankenhaus Traunstein verbracht werden.

Pressemeldung Polizei Laufen

Quelle: chiemgau24.de

Kommentare