In Kreuzung gerutscht - Unfall

Freilassing - Aufgrund von schneebedeckter Fahrbahn konnte ein 25-jähriger Paketfahrer nicht mehr rechtzeitig bremsen. Er stieß mit einem Opel Astra zusammen.

Am Mittwoch, 15.12.2010 gegen 20.30 Uhr befuhr ein 25-jähriger Paketfahrer aus Salzburg die Schulstraße in Richtung Westen. An der Kreuzung zur Vinzentiusstraße konnte er aufgrund schneebedeckter Fahrbahn nicht mehr rechtzeitig bremsen und rutschte in den Kreuzungsbereich hinein.

Hierbei stieß er mit einer 20-jährigen Saaldorferin zusammen. Der Paketfahrer prellte sich die linke Hand, die Beifahrerin blieb unverletzt. Die Fahrzeuglenkerin klagte über Nackenschmerzen, ebenso die beiden Beifahrer. Der Sachschaden des Paketautos betrug ca. 4000 Euro, der Opel Astra der Saaldorferin erlitt Totalschaden.

Pressemitteilung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © pa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser