Vier Autos bei Auffahrunfall beschädigt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bischofswiesen - Aus Unachtsamkeit fuhr eine Pkw-Fahrerin auf drei andere Autos auf, die sich daraufhin alle zusammenschoben. Es entstand ein Sachschaden von knapp 15.000 Euro.

Am Donnerstag Mittag mussten in Bischofswiesen auf der B 20 verkehrsbedingt drei Fahrzeuge anhalten. Eine Pkw-Fahrerin übersah dies und schob die drei anderen Autos aufeinander. Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000,- Euro. Zwei der drei Fahrzeuge und das Fahrzeug der Unfallverursacherin mussten abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser