Versuchter Pkw-Aufbruch

Schönau am Königssee - Am Dienstagnacht, 29. September, gegen 1.30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter in Schönau am Königssee ein Fahrzeug aufzubrechen.

Vermutlich wurden sie dabei gestört und ließen deshalb von ihrem Vorhaben ab. Der bereits angerichtete Sachschaden dürfte aber dennoch ca. 300 Euro betragen.

Wem sind zum genannten Zeitpunkt im Bereich Modereggweg verdächtige Personen aufgefallen?

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Berchtesgaden, Tel. 9467-0.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser