Versuchter Einbruch in Bad Reichenhall

Einbrecher scheitert an der Hintertür einer Gaststätte

Bad Reichenhall - Ein bislang unbekannter Täter versuchte Ende Februar 2017 mit einem unbekannten Werkzeug in der Liebigstraße die Eingangstüre einer Gaststätte aufzuhebeln und scheiterte dabei.

In der Zeit vom 01.03. - 02.03.2017 probierte vermutlich der gleiche Täter sein Glück an der hinteren Türe derselben Gaststätte. Hier scheiterte er ebenfalls. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200.-Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die PI Bad Reichenhall, Tel.: 08651/970-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser