Versuchter Einbruch

Freilassing - In der Nacht von 3. auf 4. November versuchte ein unbekannter Täter in ein Autohaus an der Traunsteiner Straße einzubrechen.

Er hob dabei einen Gullydeckel aus dem Schacht an der Straße und begab sich zur Westseite des Autosalons. Mit dem Gullydeckel versuchte er dann eine stabile Glasscheibe eines Bürofensters einzuschlagen. Offensichtlich rutschte der Deckel seitlich ab und fiel in einen Sickerschacht. Der unbekannte Täter gelangte somit nicht in den Autosalon. Die Polizeiinspektion Freilassing bittet Zeugen sich umgehend unter der Tel. Nr. 08654 / 46180 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser