Versucher Pkw-Aufbruch

Unbekannter scheitert am Autoschloss

Bad Reichenhall - Ein Autobesitzer hat seinen grünen Geländewagen übers Wochenende an der Reichenbachstraße geparkt. Am Montag wurde er dann böse überrascht:

Ein versuchter Pkw-Aufbruch wurde zwischen Samstag und Montag im Spitzgrund in Bad Reichenhall begangen. Der Autobesitzer hatte den grünen Geländewagen dort entlang den Blöcken der Reichenbachstraße geparkt.

Am Montag stellte er fest, dass das Schloss der Fahrertüre deutlich beschädigt war. Ein Unbekannter hatte versucht, vermutlich mit einem Schraubenzieher das Schloss aufzubrechen, um so ins Wageninnere zu gelangen. Der Versuch blieb jedoch erfolglos. Allerdings wurden Türe und Schloss erheblich beschädigt. Der Schaden liegt bei ca. 500 Euro.

Sachdienliche Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Bad Reichenhall unter Tel. 08651/970-0 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser