Verpuffung in Heizung: Feuerwehreinsatz

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Berchtesgaden - Feueralarm am Marktplatz: Am Mittwochnachmittag rief eine Verpuffung in einer Heizung die Feuerwehr auf den Plan.

Die integrierte Leitstelle wurde am Mittwochnachmittag um 15.30 Uhr darüber informiert, dass aus dem Kellerschacht eines Mehrfamilienhauses am Martkplatz in Berchtesgaden Rauch dringt. Sofort wurde die freiwillige Feuerwehr Berchtesgaden, das BRK und die Polizei zum Einsatzort geschickt.

Die Feuerwehr gab schnell Entwarnung, sie stellte lediglich eine Verpuffung in der Heizung fest, bei der es zu der Rauchentwicklung kam. Es entstand weder Personen- noch Sachschaden. So brauchte weder die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 18 Feuerwehrmännern anrückte, noch das BRK eingreifen.

Mit der Überprüfung der Anlage wurde eine Fachfirma beauftragt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser