Unfall mit verletzter Person in Freilassing

Verletzte Frau nach Unfall auf Kreuzung

Freilassing - Beim Abbiegen hat ein 41-jähriger Österreicher das Auto einer entgegenkommenden Frau übersehen. Es kam zu einem frontalen Zusammenstoß, die 57-Jährige wurde dabei verletzt.

Am vergangenen Montagnachmittag kam es gegen 13.45 Uhr auf der Kreuzung Münchener-/Laufener Straße in Freilassing zu einem Verkehrsunfall. Ein 41-jähriger Österreicher übersah beim Linksabbiegen auf die B304 das Auto einer ihm entgegenkommenden bevorrechtigten 57-jährigen Frau aus Surheim.

In Mitten der Kreuzung kam es zum frontalen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei zog sich die Fahrerin, aufgrund des ausgelösten Airbags, nur leichte Prellungen zu. Alle anderen Beteiligten blieben unverletzt.

An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro, wobei der Wagen der Verletzten abgeschleppt werden musste. Der Unfallverursacher musste wegen fahrlässiger Körperverletzung angezeigt werden.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser