Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Traunstein - Zwei Fahrzeuglenker wurden mit Prellungen in das Klinikum Traunstein eingeliefert. Ein Fahrer übersah beim Abbiegen von der Blauenwandstraße den Wagen des anderen.

Am Donnerstag gegen 5.10 Uhr fuhr ein 30-jähriger Siegsdorfer mit seinem Opel auf der Blauenwandstraße in Richtung Traustein. An der Kreuzung zur Salinenstraße wollte er nach links Richtung Stadtmitte abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Seat eines 21-jährigen Mann aus Waging. Es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrzeuglenker wurden mit Prellungen in das Klinikum Traunstein eingeliefert. Der Sachschaden beträgt etwa 4000 Euro.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser