Zwei ältere Damen bei Unfall verletzt

Freilassing - Zwei ältere Damen wurden bei einem Verkehrsunfall verletzt, nachdem sie von einem Pkw-Fahrer beim überqueren der Kreunzung übersehen und angefahren worden sind.

Am 17.10.2010, gegen 17.45 Uhr, ereignete sich in Freilassing an der Kreuzung der Münchener Straße und der Vinzentiusstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 70-jährige sowie eine 77-jährige Freilassingerin verletzt wurden. Im Stadtbereich herrschte wegen des stattfindenden Kirtages reger Fußgängerbetrieb.

Die beiden älteren Damen wollten die Fußgängerampel in Richtung Vinzentiusstraße überqueren, als sie von einer 20-jährigen Pkw-Fahrerin aus Piding übersehen wurden. Beide Damen kamen durch den Aufprall zu Sturz, wobei sich die ältere Verletzungen am Knie zuzog und ins Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert werden musste. Die 70-jährige zog sich vermutlich eine Prellung am Arm zu. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Gegen sie wurde ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Pressemeldung PI Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser