Verkehrsunfall mit verletzter Person

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Freilassing – Ein 24-jähriger Salzburger wollte am Samstag um 15.15 Uhr mit seinem Mercedes von der Augustiner Straße nach links in die Münchener Straße einbiegen.

Erstmeldung mit weiteren Bildern

Dabei übersah er als Wartepflichtiger den entgegenkommenden Alfa Romeo einer 22-jährigen Freilassingerin, die die Münchener Straße geradeaus in Richtung Augustinerstraße überqueren wollte. Im Kreuzungsbereich kam es zum Frontalzusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Diese wurden dadurch im Frontbereich erheblich beschädigt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 4000 Euro.

Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Die Freilassingerin wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Bad Reichenhall eingeliefert.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser