Verkehrsunfall in Traunstein

Siegsdorfer (46) übersieht Grabenstätter (44) - Crash

Traunstein - Am Dienstag, gegen 18 Uhr, wollte ein 46-Jähriger aus Siegsdorf mit seinem VW vom Bahnhofplatz in die Rosenheimer Straße einfahren.

Dabei übersah er einen vorfahrtsberechtigten 44-Jährigen aus Grabenstätt, der mit seinem Peugeot die Rosenheimer Straße stadtauswärts befuhr und es kam zum Zusammenstoß der beiden Autos. Sowohl der Unfallverursacher, als auch der geschädigte Peugeot-Fahrer blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 3.000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser