Verkehrsunfall ohne Verletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freilassing - Am Freitag kam es gegen 20.30 Uhr durch eine 66-jährige Münchnerin zu einem Verkehrsunfall an der Ecke Salzstrasse/Westendstrasse.

Eine 66-Jährige, die die Westendstraße in Richtung Salzstraße befuhr, übersah beim Einfahren mit ihrem BMW eine vorfahrtsberechtigte 19-jährige Schülerin mit ihrem Fiat. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von 1300 Euro. Die Münchnerin wird wegen Vorfahrtsverletzung jedoch um ein Bußgeld und drei Punkte in Flensburg nicht herumkommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser