Verkehrsunfall auf der Münchner Allee

Bad Reichenhall- Beim Abbiegen in die Münchner Allee verlor ein 89-jähriger Autofahrer die Übersicht:

Um die Mittagszeit des 02.02.2012 ereignete sich im Stadtgebiet von Bad Reichenhall, genauer gesagt an der Kreuzung Münchner Allee - Johann- Häusl-Str., ein Verkehrsunfall, bei dem glücklicher Weise keiner der Beteiligten verletzt wurde.

Ein 89-jähriger Autofahrer aus Marzoll übersah beim Abbiegen in die Münchner Allee in Fahrtrichtung Piding einen, in die Johann-Häusl-Str. einbiegenden Pkw eines Reichenhaller Taxiunternehmens. Beide Fahrzeuge stießen im Mittelpunkt der Kreuzung zusammen. Insgesamt entstand erheblicher Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser