Verkehrsunfall in Stegreuth bei Teisendorf

Lkw übersieht von rechts kommendes Auto - es kommt zum Unfall

Teisendorf - Ein Lkw-Fahrer (55) übersah das Auto eines Teisendorfers und fuhr gegen diesen. Zum Glück wurde niemand verletzt.

Die Mitteilung der Polizei im Wortlaut:


Am 12. Dezember kam es gegen kurz vor 08.00 Uhr im Bereich Stegreuth zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der 55-jährige Fahrer eines Lkw hatte eine von rechts kommende Einheimische übersehen und stieß mit der Front gegen die linke Fahrerseite ihres Pkw.

Glücklicherweise wurde durch den Anstoß niemand verletzt. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeldverfahren.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Kommentare