Verkehrsunfall mit einem verletzen Kind

Nussdorf - Beim Versuch, eine Straße zu überqueren, wurde eine Elfjährige von einem Transporter angefahren. Das Mädchen brach sich das Schlüsselbein und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Am Mittwoch, 2. März, gegen 17:20 Uhr, lief ein elfjähriges Mädchen in der Gemeinde Nussdorf hinter einem Linienbus über die Straße. Der Bus stand mit eingeschalteter Warnblinkanlage an der dortigen Bushaltestelle.

Das Kind wurde von einem im Gegenverkehr fahrenden Transporter, der von einem 33-Jährigen aus Flintsbach am Inn gelenkt wurde, erfasst.

Das Mädchen erlitt einen Bruch des Schlüsselbeins sowie einige Abschürfungen und wurde ins Klinikum Traunstein eingeliefert.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser