Beim Überholen krachte es

Palling - Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Strecke von Wiesmühl in Richtung Palling, wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Ein 53-jähriger Pkw-Lenker wollte dabei einen Lkw überholen. Beim Ausscheren zum Überholen schätzte er jedoch die Distanz und die Geschwindigkeit des herannahenden Gegenverkehrs falsch ein und musste sich wieder hinter dem Lkw einreihen. Im Zuge dessen erfasste er mit seiner rechten Fahrzeugseite das linke Heck des Lkws.

Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 3.500 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Laufen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser