Im Kreisel: Auto gegen Laster

Piding - Am Montag hat ein 37-Jähriger bei der Einfahrt in einen Kreisel die Kontrolle über sein Auto verloren.

Der Pkw der in Richtung Bad Reichenhall fuhr kam ins Schleudern, rutschte über den Grünstreifen auf die Gegenfahrbahn. Auf der B 20, von Bad Reichenhall kommend war ein Lkw in Richtung Kreisel zu diesem Zeitpunkt unterwegs.

Der 37-jährige Mann aus Österreich, der mit seinem Lkw auf der rechten Spur zum Kreisel hin gefahren war, konnte den Unfall nicht mehr vermeiden. Der Pkw BMW prallte mit seiner Front in die Reifen des, vom Lkw mitgeführten Auflieger. Der Pkw-Fahrer wurde verletzt und mit dem Sanka ins Krankenhaus Bad Reichenhall gebracht.

Am Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Der Schaden am Lkw-Auflieger wird auf ca. 3000 Euro geschätzt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser